Städte Reiseführer bei Sehenswürdigkeiten online   Lyon   Paris Barcelona London

La Croix-Rousse

La Croix-Rousse ist ein Hügel mitten in Lyon. Genau genommen ist der Hügel mehr: Es ist das gleichnamige Quartier, welches sich in zwei Bereiche aufteilt: Die Pentes de la Croix-Rousse (der Hang) und le Plateau.

Pentes von Croix-Rousse

Unweit des Rathauses beginnen bereits die Gassen mit steilem Anstieg auf den Berg. Da die Straßen nicht direkt hinauf bzw. hinab führten, bauten die Bewohner zahlreiche Treppen. So kommt man gut aus der Stadt hinauf auf den Hügel, muss sich aber entsprechend anstrengen. Eine weitere Besonderheit ist die Metro die ab dem Hôtel de Ville den steilen Hang hinauf fährt: Es ist eine unterirdische Zahnradbahn.

Am Fuß des Hügels Croix-Rousse findet sich etwas abseits gelegen das alte Amphitheater "Amphithéâtre des Trois Gaules." Besonders nett zum Flanieren ist der Aufstieg (oder Abstieg) über die Montée de la Grande Côte. Oben angekommen, liegt am östlichen Ende des Place de la Croix Rousse bis hin zum Place Bellevue ist ein schöner Aussichtspunkt. Weiterer Aussichtspunkt für Selfies: Ende der Rue des Pierres Plantées (Ecke Rue du Bon Pasteur).

Der Croix-Rousse war als altes Arbeiterviertel immer der Hügel, auf dem gearbeitet wurde ("colline qui travaille"), im Gegensatz zum zweiten Hügel von Lyon auf dem gebetet wurde (La Fourvière). Verwinkelte Gassen und Traboules (in denen die Weber lange Stoffbahnen ausrollten und transportieren) machen noch heute den Charme des Viertels aus.

Ein wenig fühlt man sich abseits der großen Stadt - vielleicht, weil man durch den Hügel tatsächlich etwas abgeschnitten ist und das Viertel sich dadurch wie ein Dorf anfühlt und gern auch so genannt wird ("le Village"). Heute leben im Viertel einige Künstler und Menschen, die sich für Kultur interessieren, es gibt Boutiquen und Ateliers die sich mit alten Geschäften mischen.

Auf dem Plateau findet man einige bekannte Trompe Oeuils (z.B. die Fresque des Canuts Blvd des Canuts / Rue Denfert Rochereau). Auf dem täglichen Markt auf dem Place de la Croix Rousse kann man gut und günstig sein Gemüse, Fleisch, Milch und weitere Lebensmittel einkaufen. Außerdem einen Besuch wert ist das lokale Théâtre La Croix-Rousse und der Garten Jardin Rosa-Mir (Impasse Viard, gegenüber dem Theater).


Hinkommen

Métro: Croux Rousse (Linie C)
 

Le Gros Caillou, 69004 Lyon